Megan Fox Brian Austin Green
© Wire Images Megan Fox Brian Austin Green

Megan Fox + Brian Austin Green Single-Alarm

Ein Freudentag für die Männerwelt: Megan Fox soll ihre Verlobung mit Brian Austin Green gelöst haben

Sie ist wieder Single: Männertraum Megan Fox und ihr Verlobter Brian Austin Green ("Beverly Hills 90210") haben sich getrennt. Wie "Usmagazine.com" exklusiv berichtet, ist die Liebe zwischen den beiden Schauspielern endgültig verflogen. "Es ist absolut freundschaftlich passiert, die beiden mögen sich nach wie vor", verrät ein Insider. Nach ersten Trennungsgerüchten im vergangenen Sommer folgt nun also das definitive Liebesaus.

Die 22-jährige "Transformers"-Schönheit und der 13 Jahre ältere Brian lernten sich 2004 kennen, waren seit 2006 verlobt. Noch im vergangenen November verriet Fox, dass sie sich eine kleine Hochzeit wünsche, keine Megaparty. Doch dieses Thema ist nun offenkundig vom Tisch, Fox und Green wollen sich "beide auf ihre Karrieren konzentrieren."

Was von der großen Liebe zwischen Megan Fox und Brian Austin Green auch nach der Trennung bleiben wird, sind zwei Tattoos: Megan und Brian haben sich den Namen des jeweils anderen stechen lassen.

gsc