Matt Damon
© Getty Matt Damon

Matt Damon Aus Erfahrung gut

Eine Geheimwaffe beim Thema Baby-Bespaßung brachte die Rettung: Ben Affleck sorgt wenigstens für ein paar Minuten Ruhe im Hause von Matt Damon

Da hat Ben Affleck seinem Freund Matt Damon einen besonderen Gefallen getan: Dessen Töchterchen Isabella weinte fast permanent und ließ dem 36-Jährigen und seiner Frau Luciana keine Minute Ruhe. Gott sei Dank wusste Ben praktischen Rat: Er brachte dem befreundeten Paar ein Spielzeug, das Säuglinge unterhält und bei Laune hält. "Es war toll", erzählt Damon femalefirst, "Ben brachte einfach dieses Ding, sagte 'Das funktioniert' und ging wieder. Und er hatte Recht. Man setzt das Baby einfach rein und hat ein paar Minuten Zeit sich mal umzuziehen oder so etwas."

Tja, Ben ist ja auch schon etwas erfahrener als Matt, seine Tochter Violet ist schließlich schon 21 Monate alt und damit acht Monate älter als die kleine Isabella.