Mary-Louise Parker

Mit Baby aus Afrika

Bei den Emmys überraschte die Schauspielerin Mary-Louise Parker die Presse: Sie brachte ihre frisch adoptierte Tochter mit

Mary-Louise Parker

Mary-Louise Parker

Sie war für zwei Emmys nominiert, doch zog es vor, ihren eigenen kleinen Schatz mit nach Los Angeles zu nehmen. Die 43jährige Schauspielerin, bekannt aus der TV-Serie "Weeds - kleine Deals unter Nachbarn", ist nämlich frischgebackene Adoptiv-Mutter. Wie die Internetseite "people.com" berichtet, gab einem kleinen Mädchen aus Afrika ein neues Zuhause.

Stolz spazierte sie mit dem neuen Familienzuwachs durch die Straßen der Hollywood-Metropole. " ist eine großartige Mutter. Sie könnte nicht glücklicher sein" wird eine Quelle zitiert. Die alleinerziehnde Power-Mutter hat noch ein weiteres Kind, den drei Jahre alten William. Sein Vater ist der Schauspieler , von dem sich Mary-Louise noch vor der Geburt trennte.

Mehr zum Thema

Star-News der Woche