Mark Owen

Hochzeitsglocken im Herbst

Mark Owen wird endlich seine langjährige Freundin Emma Ferguson heiraten - auch Robbie Williams will kommen

"Take That"-Star Mark Owen wird im November seine Freundin Emma Ferguson heiraten, mit der der Sänger bereits seit 2006 verlobt ist. Das berichtet das britische Blatt "The Sun". Wo die Party stattfinden soll, ist noch geheim. So gut wie sicher ist aber, dass ungefähr 50 Leute an der Feier teilnehmen werden - unter anderem Marks ehemaliger Bandkollege Robbie Williams.

Heiraten

Ja, sie wollen - Stars und ihre Hochzeitsbilder

22. Dezember 2016: Fußballspieler Carlos Tévez hat in Buenos Aires seine Langzeitfreundin Vanesa Mansilla geheiratet. Bei der Zeremonie waren natürlich auch die drei Kinder des Paares dabei.
5. November 2016: Was für ein Fest - Audrina Patridge und ihr Verlobter Corey Bohan feiern eine pompöse Hochzeit mit rund 100 Gästen auf Hawaii. Der "The Hills"-Star bezaubert in einem figurbetonten Spitzenkleid. Ihr Ehemann kleidet sich dagegen deutlich legerer.
29. Oktober 2016: Michael Phelps teilt das erste Hochzeitsfoto mit seiner Liebsten Nicole Johnson. Sie gaben sich im mexikanischen Cabo San Lucas zum zweiten Mal das Jawort. Klammheimlich hatte der US-Schwimmstar Johnson allerdings bereits am 13. Juni in Paradise Valley, Arizona, geheiratet. "Meine beste Freundin ... Ich liebe dich", schreibt der US-Schwimmstar zu dem Bild.
René Adler und Lilli Hollunder

160

"Sie haben einen Ort ausgesucht, der ihnen viel bedeutet. Aber sie wollen, dass es für ihre Freunde und Familie bis zum grossen Tag eine Überraschung bleibt", erzählt ein Insider. "Jeder versucht, zu erraten, wo es ist, aber nicht einmal Gary, Howard oder Jason wissen, wo es stattfinden wird. Alles, was sie wissen, ist, dass sie mal eine Nacht frei haben und sich nicht um das Unterhaltungsprogramm kümmern müssen."

In den letzten Jahren war immer wieder die Rede von einer anstehenden Hochzeit, doch die musste unter anderem wegen der Geburt der zwei Kinder, dem dreijährigen Elwood Jack und der neun Monate alten Willow Rose, immer wieder verschoben werden. Außerdem arbeitete Mark Owen in letzter Zeit wieder viel mit der Band. Der Insider sagte dazu: "Mark und Emma planen ihre Hochzeit bereits seit einer Weile und haben sich eine Menge Gedanken darüber gemacht, was sie wollen. Sie haben bereits zwei wunderschöne Kinder, so dass die Hochzeit nur das i-Tüpfelchen für die Familie darstellt."

Dann ist nur zu hoffen, dass Mark Owen und Emma Ferguson sich dieses Mal nicht von ihrem Plan abbringen lassen und endlich gemeinsam vor den Traualtar treten.

rbr

Star-News der Woche

Gala entdecken