Trennung von seiner Freundin

Gefährdet Marius Borg Høiby jetzt seine Zukunft?

Kronprinzessin Mette-Marits Sohn Marius Borg Høiby soll sich überraschend von seiner Freundin Linn Helena Nilsen getrennt haben und jetzt sogar darüber nachdenken, sein Studium in den USA abzubrechen

Marius Borg Høiby

Marius Borg Høiby

Diese royale Trennung kommt ziemlich überraschend! Borg Høiby, 20, der älteste Sohn von , 45, soll nach norwegischen Medienberichten seine Beziehung mit Linn Helena Nilsen, 21, beendet haben. Das Liebes-Aus könnte weitreichende Konsequenzen haben, denn der junge Skandinavier soll deshalb sogar in Erwägung ziehen, sein Studium in den USA hinzuschmeißen.

Marius Borg Høiby und Linn Helena Nilsen: freundschaftliche Trennung

Erst Anfang des Jahres gingen Marius Borg Høiby und seine Partnerin zum gemeinsamen Studium nach Amerika und sollen sogar eine gemeinsame Wohnung gemietet haben. Aus der sollen die beiden nun aber bereits ausgezogen sein. Zumindest von einer freundschaftlichen Trennung des Paares ist die Rede.

Im vergangenen Jahr war die Beziehung des Royals mit der schönen Blondine öffentlich geworden, nachdem beide auf ihren Instagram-Accounts Pärchen-Fotos geteilt hatten. Diese gehören jetzt wohl der Vergangenheit an.

Schmeißt Marius Borg Høiby sein Studium?

Und wenn es nach Marius Borg Høiby geht, könnte das Gleiche auch mit seinem Studium in den USA passieren. Momentan soll er sich laut eines Berichts der Zeitung "Seg og Hør" wieder in der Heimat befinden, um den Sommer zu genießen und die Trennung zu verarbeiten. Ob er danach wieder zurück nach Amerika geht und weiterstudiert, ist mehr als fraglich. Der 21-Jährige soll diese wichtige Lebensentscheidung noch nicht getroffen haben. Vor einigen Monaten hatte der Sohn von Kronprinzessin Mette-Marit noch einen klaren Plan. Nach dem plötzlichen Liebes-Aus scheint die Zukunft des als rebellisch bekannten jungen Mannes  jetzt wieder ziemlich unsicher zu sein.

Unsere Videoempfehlung:

Marius Borg Høiby

So sexy ist Norwegens Beinahe-Prinz

Marius Borg Høiby
Zusammen mit seiner besten Freundin genießt Marius das Jammen auf der Gitarre.
Geht's hier zur Tropenexpedition? Nicht ganz, aber für einen Traumurlaub im Paradies ist Marius mit Ray-Ban-Sonnenbrille und Panamahut bestens ausgestattet.
Schau einer an: Marius Borg Høiby hat die wilde Seite seiner Mutter Mette-Marit geerbt und trägt ein Wellen-Tattoo am Handgelenk.

16

Mehr zum Thema

Star-News der Woche