Marion Cotillard
© Getty Marion Cotillard

Marion Cotillard Gangster-Braut neben Johnny

Besser kann es wohl kaum laufen: Gerade erst hat Marion Cottilard einen Oscar gewonnen, nun steht sie für ihre nächste Rolle neben Frauenschwarm Johnny Depp vor der Kamera

Johnny Depp und Christian Bale haben bereits für den Historienkrimi "Public Enemies" zugesagt. Nun ist auch die frisch gebackene Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard mit von der Partie. Ab März wird sie in Chicago vor der Kamera stehen und den Regieanweisungen von Michael Mann ("Collateral") folgen.

Der Film, der auf dem Roman von Bryan Burrough basiert, dreht sich um den legendären Gangster John Dillinger (Johnny Depp), der sich in den 30er Jahren mit seiner Gang einen heftigen Kampf mit dem FBI liefert. Marion Cottilard spielt die Rolle der Billie Frechette, die Freundin des Banden-Bosses. Laut "Hollywood-Reporter" sollen auch David Wenham ("Herr der Ringe") und Stephen Graham ("Snatch - Schweine und Diamanten") bei dem Gangsterfilm-Projekt dabei sein.