Christina und Maria Shriver
© WireImage.com Christina und Maria Shriver

Maria Shriver Mode-Ausflug mit hübscher Tochter

Maria Shriver machte mit Tochter Christina Schwarzenegger die Fashion Week in Paris unsicher

Das stach den Besuchern der Stella-McCartney-Show in Paris bestimmt ins Auge: In der ersten Reihe nahm Maria Shriver, Ehefrau des kalifornischen Gouverneurs und ehemaligem Action-Held Arnold Schwarzenegger, mit ihrer hübschen Tochter Christina Platz.

Maria Shriver mit ihrer hübschen Tochter Christina.
© WireImage.comMaria Shriver mit ihrer hübschen Tochter Christina.

Die mittlerweile 18-Jährige stand ihrer stets schick gekleideten Frau Mama in Sachen Mode in nichts nach. Christina trug eines der momentan so angesagten gestreiften Tops, darüber einen klassischen schwarzen Mantel und hatte die langen Haare zu einem seitlichen Zopf geflochten.

"Wir sind für drei Tage hier", erzählte Maria Shriver. "Am Dienstag schauen wir uns die Chanel-Show an." "Ich kann es kaum erwarten, denn ich feiere meinen Spring-Break hier in Paris", ergänzte Christina, die vor kurzem ihr Studium an der US-Universität Georgetown begonnen hat.

Christina hat Glück, denn ihre Mutter kennt sich in Paris bestens aus. Maria Shriver lebte einige Zeit in der Stadt der Liebe, als ihr Vater dort Botschafter war und hat selbstverständlich ein Sightseeingprogramm für ihre Tochter zusammengestellt: "Wir besuchen sicher auch noch den Louvre."

Ganz so brav wie sie auf der Pariser Fashion Week neben ihrer Mutter Platz nahm, soll Christina sonst gar nicht sein. Mit gerade mal 16 wurde sie mit Handy hinterm Steuer erwischt und im Internet sollen Fotos kusieren, die Christina und ihre Freundinnen beim feuchtfröhlichen Feiern zeigen. Zuhause soll es deswegen mit Mama Maria Shriver und Papa Arnold Schwarzenegger schon öfter Zoff gegeben haben.

rbr