Marcia Cross
© WireImage.com Marcia Cross

Marcia Cross Familienausflug ins Märchenland

Marcia Cross hat mit ihrem Ehemann Tom Mahoney und den Zwillingen Eden und Savannah eine Teeparty im Stil von "Die Schöne und das Biest" besucht. Da gab's große Kinderaugen inklusive

Da schlugen Kinderherzen höher: Disney stellte am Wochenende seine DVD zum Mitsingen von "Die Schöne und das Biest" vor und lud Stars und ihre Kids zur Teeparty ein. Mit großen Augen betraten die Kleinen den märchenhaft geschmückten Saal und ließen sich verzaubern.

So auch die Zwillinge von Marcia Cross: Während Eden eine Miniversion von Belles gelbem Ballkleid trug, zeigte Savannah sich ein wenig schüchterner und blieb in eigener Kleidung lieber in Papa Tom Mahoneys Reichweite am Tisch sitzen. Als ihre Mama dann aber ein Gespräch mit Belle wagte, huschte sie für ein Foto doch schnell auf deren Arm.

Die Idee mit dem gelben Ballkleid hatte übrigens nicht nur die kleine Eden: Viele Mädchen kamen verkleidet zur Teeparty - so auch die Tochter von der "The Hills"-Darstellerin Stephanie Pratt und der ehemaligen Miss America Ali Landry.

Tom Mahoney, der Anfang 2009 an Krebs erkrankt war, scheint sich vollständig erholt zu haben: Ausgelassen spielte er mit seinen Töchtern und genoss den Familienausflug ins Märchenland.

jgl

Marcia Cross und ihre Töchter auf der "Tea Party" in den Walt Disney Studios in Hollywood.
© WireImage.comMarcia Cross und ihre Töchter auf der Teeparty in den Walt Disney Studios in Hollywood.