Marcia Cross
© Getty Marcia Cross

Marcia Cross Doppeltes Babyglück

Sie sind da! Die "Desperate Housewives"-Darstellerin Marcia Cross hat Zwillinge zur Welt gebracht. Ihre Schwangerschaft verlief recht kompliziert

Zwei Monate vor dem eigentlichen Geburtstermin hat die "Desperate Housewives"-Darstellerin Marcia Cross am Dienstag in einem Krankenhaus in Los Angeles Zwillinge zur Welt gebracht. Die Mutter und ihre beiden Mädchen mit den klangvollen Namen Eden und Savannah erfreuen sich laut Marcias Sprecherin bester Gesundheit.

Die Erleichterung der Seriendarstellerin über den glücklichen Ausgang der Geburt muss groß sein. Die Zwillinge hatten es ihr während der Schwangerschaft nicht gerade leicht gemacht. Ein Arzt hatte der 44-Jährigen für die letzten beiden Monate sogar absolute Bettruhe verordnet - kein Hindernis für die werdende Mutter! Sie stand trotzdem weiter für ihre Rolle als Brie Van De Kamp vor der Kamera - jedoch in den eigenen vier Wänden.

Für Marcia Cross und Ehemann Tom Mahoney sind die Zwillingsmädchen der erste Nachwuchs. In ihrer "Desperate Housewives"-Rolle als verklemmte Brie hat die Schauspielerin zwei Kinder. Nicht nur bei der Schwangerschaft bewies Marcia Cross Stärke. Im großen Staffel-Finale am kommenden Dienstag wird die Löwenmutter für ihre Tochter in die Bresche springen. Diese befindet sich nämlich vollkommen ahnungslos in den Fängen eines Mörders.