Maite Kelly: Maite Kelly, Florent Raimond
© Getty Images Maite Kelly, Florent Raimond

Maite Kelly Drittes Baby ist da!

Maite Kelly ist zum dritten Mal Mutter geworden. Auf Facebook verriet die Sängerin auch schon den Namen ihres jüngsten Kindes

Maite Kelly ist überglücklich über die Geburt ihrer dritten Tochter. Das kleine Mädchen hört auf den klangvollen Namen Solène.

Die Sängerin gab die Nachricht selbst am Donnerstag (16. Oktober) auf ihrer Facebook-Seite bekannt: "Voller Freude verkündigen wir die Geburt unserer Tochter Solène. Sie ist unser kleiner Sonnenschein", schwärmte die 34-Jährige. Die Musikerin und ihr Mann Florent Raimond sind bereits Eltern von zwei Mädchen: "Agnès und Joséphine sind sehr stolz und sind die besten großen Schwestern, die man sich wünschen kann", schrieb Maite weiter.

Maite Kelly: "Sie ist unser kleiner Sonnenschein": Maite Kelly und Florent Raimond freuen sich über die Geburt ihrer dritten Tochter Solène.
© facebook.com/MaiteKelly; bambini-fotografie.de"Sie ist unser kleiner Sonnenschein": Maite Kelly und Florent Raimond freuen sich über die Geburt ihrer dritten Tochter Solène.

"Florent ist total verrückt nach der Kleinen. Mehr Glück in meinem Leben könnte ich mir nicht wünschen. Wir danken Gott für diesen Segen und danken Euch für Eure Gebete. Eure Maite." Zusammen mit der Nachricht teilte Maite auch schon das erste Bild des Babys: Das süße Foto zeigt, wie sie und ihr Göttergatte den jüngsten Familienzuwachs auf Händen tragen und aufs Köpfchen beziehungsweise auf die Füßchen küssen. Der stolze Papa kommentierte den Post seiner Frau mit den Worten: "Und ich bin so verliebt ..."

Wann genau die kleine Solène das Licht der Welt erblickte, verriet die frisch gebackene Dreifach-Mama übrigens nicht. Allerdings war schon im Vorfeld der Oktober als Geburtsmonat verkündet worden. Alles nach Plan also! Die kleine Solène macht das Familienglück nun perfekt.