Magdalena Brzeska
© WireImage.com Magdalena Brzeska

Magdalena Brzeska Blitz-Verlobung

Die Sportlerin Magdalena Brzeska hat sich mit ihrem Freund Sebastian Sabolocka verlobt - nach nur drei Monaten Beziehung

Magdalena Brzeska gibt der Ehe eine zweite Chance. Nachdem die Verbindung mit Ehemann Nummer eins, dem Ex-Fußball-Profi Peter Peschel, gescheitert ist, hat sich die Rhythmische Sportgymnastin nun erneut verlobt. Magdalena plant eine Hochzeit mit ihrem Freund Sebastian Sabolocka.

Laut "Bild" sind die 31-Jährige und der ein Jahr jüngere Unternehmer erst seit drei Monaten ein Paar. Im April zeigten sie sich das erste Mal gemeinsam in der Öffentlichkeit. Doch die Mutter von zwei Töchtern ist sich sicher: "Sebastian ist die Liebe meines Lebens. Ich gebe ihn nie wieder her."

Die Hochzeit soll im Sommer stattfinden, ungefähr 50 Gäste werden kommen. Die erste Anprobe für das Brautkleid gab es auch schon. Und Magdalena Brzeska verrät, dass weiterer Nachwuchs keinesfalls ausgeschlossen sei.

rbr