Madonnas Sorgerechtskrach um Rocco: Madonna
© Getty Images Madonna

Madonnas Sorgerechtskrach um Rocco Ist DIESE Rockstar-Tochter schuld?

Ist DIESE Rockstar-Tochter etwa die neue Freundin von Madonnas Sohn Rocco Ritchie und treibt einen Keil zwischen Mutter und Sohn?

Sind die Superstar-Kinder ein Liebespaar?

Es wäre zu schön, wenn sich diese beiden Megastar-Kinder ineinander verliebt hätten, oder?

Gerüchten zufolge sollen Rocco Ritchie, der 15-jährige Sohn von Madonna, und Anaïs Gallagher, 16, die süße Model-Tochter von Oasis-Rocker Noel Gallagher, ein Paar sein! Das lässt zumindest der Instagram-Schnappschuss vermuten, den Anaïs' Mama Meg Mathews auf ihrem offiziellen Instagram-Account hochgeladen hatte. Die beiden wirken scheu und unschuldig - wie zwei verliebte Teenies eben.

Madonnas Sorgerechtskrach um Rocco: Sind Rocco Ritchie und Anaïs Gallagher ein Liebespaar? Ihre Blicke sprechen jedenfalls Bände.
© instagram.com/megmsthewsofficial_/Sind Rocco Ritchie und Anaïs Gallagher ein Liebespaar? Ihre Blicke sprechen jedenfalls Bände.

Madonna
News
Madonna hat jegliches Vertrauen in ihren Sohn Rocco verloren und soll einen Privatdetektiv beauftragt haben

Ist Anaïs der Grund für den Sorgerechts-Krieg?

Doch könnte Anaïs Schuld daran haben, dass sich Rocco derzeit gar nicht mit seiner Popstar-Mama ("Like A Virgin") versteht? Zumindest könnte der Gallagher-Nachwuchs einen räumlichen Keil zwischen Madonna und Rocco treiben - bzw. einen Ozean. Denn: Der Teenager weigert sich, zurück zu seiner Mutter nach New York zu ziehen und möchte lieber bei seinem Papa Guy Ritchie, 47, in London wohnen. Zunächst ist man laut diverser amerikanischer Magazine davon ausgegangen, dass Rocco die Strenge seiner Mama nicht mehr ertragen könne und genug vom Nomadenleben habe, die er wegen der Karriere der Sängerin ständig führt. Darüber hinaus glaubte man auch, dass eine mögliche Beziehung mit Leinwandstar Sean Penn Rocco Ritchie zusetzte. Jetzt fällt aber ein ganz anderes Licht auf die offensichtliche Kluft zwischen Mutter und Sohn - ist etwa die junge Liebe der Grund für all den Ärger?

Bestätigen wollte natürlich niemand die Beziehung, doch Anaïs' Mama Meg hat den Schnappschuss bereits von ihrem Profil gelöscht - vielleicht aus Sorge, dass die ganze Geschichte ans Licht kommt?