Madonna, Guy Ritchie
© Wireimage.com Madonna, Guy Ritchie

Madonna Scheidung soll bevorstehen

Immer wieder gab es Gerüchte um die Ehe von Madonna und Guy Ritchie. Jetzt ist die britische "Sun" sich sicher: Das Paar lässt sich scheiden

In den vergangenen Monaten häuften sich die Gerüchte, die Ehe von Madonna und Guy Ritchie stehe auf der Kippe. Jetzt berichtet die englische "Sun", eine Mitteilung an die Presse sei bereits verfasst und die Veröffentlichung stehe "unmittelbar bevor": Das Paar lässt sich tatsächlich nach knapp acht Jahren Ehe scheiden.

Ein Freund berichtet, Madonna habe vor der offiziellen Verkündung eigentlich das Ende ihrer "Sticky + Sweet"-Tour abwarten wollen: "Leider sind die beiden aber nicht mehr in der Lage, den Schein zu wahren. Es ist so traurig. Sie waren ein großartiges Paar und tolle Eltern. Sie konnten einfach nicht mehr zusammen leben."

Die Scheidung soll noch vor Weihnachten über die Bühne gehen.

In diesem Jahr verging kaum ein Monat, in dem nicht über die möglichen Trennungsabsichten von Madonna und Guy berichtet worden wäre. Bis jetzt haben die Sängerin und der Regisseur dies immer wieder dementieren lassen und vor den Kameras traute Zweisamkeit demonstriert.

cqu