Madonna
© WireImage.com Madonna

Madonna Ihr Bruder zieht über sie her

Madonnas Bruder Christopher Cuiccone hat sich abfällig über seine Schwester geäußert

Bei den "MTV Video Music Awards" erschien Madonna ungewöhnt züchtig in einem schwarzen Kostüm und erntete dafür im Nachhinein wohlwollende Kritik. Nur einem schien das Outfit ganz und gar nicht zu gefallen - ihrem Bruder Christopher Ciccone. In einem Interview mit "E!Online" sagte er: "Sie sah wie eine verunglückte Rachel Zoe aus", sagte er und verglich seine Schwester mit der oftmals erschreckend dürr aussehenden Stylistin.

Auch Madonnas Toyboy Jesus blieb von der Lästerattacke nicht verschont: "Es tut fast weh zu sehen, dass Jesus vielleicht Wasser in Wein verwandeln kann, aber mit einem ganz normalen Föhn nicht umgehen kann", sagte er weiter.

Doch warum der ganze Ärger? Christopher Ciccone arbeitete früher jahrelang für seine Schwester bis die ihn wegen einiger Ungereimtheiten bei seinen Rechnungen feuerte. Daraufhin veröffentlichte er das Buch "Meine Schwester Madonna und ich", in dem er pikante Details aus dem Privatleben der Sängerin preisgab.

Angeblich soll Madonna vor kurzem versucht haben, sich mit ihrem Bruder zu vertragen - nach dieser Lästerattacke wird sie sich das gewiss noch einmal überlegen.

jgl

1998: Da waren Madonna und ihr Bruder Christopher Ciccone noch Freunde
© WireImage.com1998: Da waren Madonna und ihr Bruder Christopher Ciccone noch Freunde