Madonna + Lady GaGa

Kampf der Pop-Diven

Madonna und Lady GaGa sind im amerikanischen Fernsehen aufeinander losgegangen

Lady GaGa, Madonna

Gipfeltreffen der Pop-Ikonen: Bei "Saturday Night Life" traf die "Queen of Pop" auf ihre eventuelle Nachfolgerin . Ganz klar, dass das nicht lange gut gehen konnte: Am Anfang tanzten die beiden noch einträchtig nebeneinander, aber nach wenigen Sekunden schoss Kunstfigur GaGa schon den ersten Giftpfeil:

Fashion-Looks

Der Style von Lady GaGa

Wer den Leo-Look liebt, sollte sich eines merken: Je mehr Raubkatze, umso wilder das Outfit. Daher gilt die Fashion-Regel: Lieber einen Gang zurückschalten und nur ein Stück mit dem Animal-Print tragen. Doch Lady Gaga folgt ihrem ganz eigenen Mode-Gesetz. Bei ihr ist mehr einfach mehr. 
Am Abend des gleichen Tages geht Lady Gagas Kostüm-Show weiter. Von der Raubkatze verwandelt sie sich in ein Crew-Mitglied von "Star Trek". Beam her up, Scotty!
Rodeo scheint am Tag zuvor das Motto von Lady Gaga zu sein. Ein paar Inspirationen könnte sich die Sängerin aber auch aus "Fifty Shades of Grey" geholt haben. Was für ein skurriler Mix aus Lederriemen, Cowboy-Accessoires und Diva-Attitüde.
Den Hut und die XXL-Sonnenbrille kombiniert Lady Gaga wenig später zu einem weiteren Hingucker-Outfit, an das man sich erst gewöhnen muss. Neben dem Latzkleid, das sie als Rock trägt, ist die Tasche von Gucci definitiv ein pompöser Blickfang.

109

"Madonna kommt im Takt nicht mit" spottete sie in Richtung ihrer fast 30 Jahre älteren Pop-Konkurrentin. Die ließ das nicht auf sich sitzen: Mit den Worten "Ich glaube, ich muss dir mal die Perücke richten" stürzte sich die Popkönigin vor laufenden Kameras auf ihre Kollegin.

Nach Kratzen, Haare ziehen und Würgen musste dann der Moderator eingegreifen und bestellte die beiden zu sich aufs Sofa. Um weiteren Streit zu vermeiden, musste er sich sogar zwischen die Blondinen setzen - am Ende half nur der unvermeidliche Versöhnungskuss.

Allzu ernst sollte man das ganze Spekatakel aber nicht nehmen, schließlich handelte es sich bei der Szene um einen Sketch - die schockierten Popfans können also wieder durchatmen. Eins haben die Popdiven Madonna und Lady GaGa aber spätestens jetzt bewiesen: Beide können über sich selbst lachen.

pfl

Mehr zum Thema

Star-News der Woche