Jennifer Love Hewitt
© Getty Jennifer Love Hewitt

Love Hewitt Weniger ist mehr

Einer hätte viel dafür bezahlt, Jennifer Love Hewitt mit etwas weniger um die Hüften zu sehen

Zuviel fanden zahlreiche Zeitschriften das, was sie auf den Urlaubsfotos von Jennifer Love Hewitt an ihren Hüften sehen konnten. Zuviel fand es auch Hugh Hefner, denn weniger ist bei dem "Playboy"-Gründer ja bekanntlich mehr - allerdings in ganz anderer Hinsicht. Laut Angaben des amerikanischen Magazins "US Weekly" hat Hugh der 28-Jährigen das Angebot unterbreitet, sich für das Männerheft "Playboy" auszuziehen. Mit ihrer selbstbewussten Reaktion auf die Negativberichte über ihre Figur hätte sie bei der Zeitschrift einen bleibenden Eindruck hinterlassen. "Sie ist ziemlich konservativ, aber sehr stolz auf ihren Körper", ließ ein Freund der Schauspielerin verlauten.

Doch wie Jennifers Sprecher nun angab, wird Hugh Hefner trotz alle dem ohne sie auskommen müssen. Das Angebot habe sie zwar "geschmeichelt", denoch hätte sie abgelehnt.