Lourdes Leon + Madonna Sie sucht das Rampenlicht

Einen Kurzauftritt in Madonnas neuem Video zur Single "Celebration" hat sie schon, jetzt stand sie auch mit der Queen of Pop auf der Bühne: Lourdes Leon macht erste Schritte ins Rampenlicht

Die beiden werden sich immer ähnlicher: Schon fast wie die Queen of Pop selbst tanzt sich Lourdes Leon durch "Celebration", das neue Video von Madonna. Zudem veröffentlichte "perezhilton.com" nun ein Bild, das aus einer anderen Version des Musikvideos stammen soll, die offenbar nächste Woche erscheinen wird: Die 12-Jährige trägt darauf ein Brautkleid und sieht darin fast genau so aus wie ihre Mutter zu "Material Girl"-Zeiten.

Aber nicht nur im Musikvideo ihrer Mutter, sondern auch live auf der Bühne sieht man Lourdes immer öfter: Schon bei Madonnas Konzert in Finnland im August stand sie am Bühnenrand und schaute sich die richten Tanzschritte bei ihrer Mama ab. Beim Konzert in Israel durfte der Teenie sogar mitten ins Scheinwerferlicht: Arm in Arm mit ihrer Mutter winkte sie den jubelnden Fans zu und sah auch dabei aus wie ein Madonna-Mini-Me.

Das "OK Magazine" hatte zuvor noch berichtet, Madonna sei gar nicht erfreut darüber, dass ihre Tochter neuerdings das Rampenlicht suche. Scheinbar hat die 51-jährige Pop-Diva ihre Meinung aber geändert - die Fans in Israel jedenfalls waren begeistert über den Auftritt von Lourdes Leon.

pfl

Video