Liz Hurley
© Getty Images Liz Hurley

Liz Hurley Ihre Trennung zieht Kreise

Nachdem Liz Hurley die Trennung von Ehemann Arun Nayer bekannt gab, sind nun auch ihre Affäre Shane Warne und seine Frau kein Paar mehr

Erst am Sonntag (12. Dezember) wurde bekannt, dass die Ehe von Liz Hurley und Arun Nayar am Ende ist. "Um das einmal festzuhalten, mein Ehemann Arun und ich haben uns vor ein paar Monaten getrennt. Unsere Familie und engen Freunden wissen darüber Bescheid", twitterte die 45-Jährige. Nun meldet sich auch die Affäre von Hurley, der ehemalige Cricket-Spieler Shane Warne, zu Wort.

Cricket-Spieler Shane Warne gab die Trennung von seiner Frau auf seinem Blog bekannt.
© Getty ImagesCricket-Spieler Shane Warne gab die Trennung von seiner Frau auf seiner Webiste bekannt.

"Meine Frau Simone und ich haben uns leider vor einer Weile getrennt", so Warne auf seiner Website. "Unsere Beziehung ist eine private Angelegenheit, weshalb wir sie bisher aus der Öffentlichkeit rausgehalten haben. Wir bleiben Freunde und werden auch weiterhin gute Eltern sein", schriebt Warne weiter.

Dass der Profisportler eine Affäre mit Liz Hurley hat, ist mittlerweile deutlich: Erst vor kurzem sind leidenschaftliche Kussbilder der beiden aufgetaucht. Laut Informationen des Klatschblattes "News of the World" soll Warne sogar zwei Nächte mit Liz Hurley in einer Londoner Hotelsuite verbracht haben. Mittlerweile hält sich der Cricket-Spieler wieder in Melbourne auf.

aze