Lionel Messi, Noel Gallagher
© getty/wire Lionel Messi, Noel Gallagher

Lionel Messi Zweite Karriere als Musiker

Bei Lionel Messi wirds musikalisch. Der Fußballer tourt bald als Noel-Gallagher- Verschnitt durch Europa

Wer hätte das gedacht: Fußballstar Lionel Messi hat eine Oasis-Tribute-Band gegründet, mit der er schon bald auf Tour gehen möchte. Der argentinische Nationalspieler verriet, er wolle dabei den Part von Gitarrist Noel Gallagher übernehmen.

Für seine Band konnte Lionel laut "Sun" angeblich sogar einen Teamkollegen vom FC Barcelona verpflichten, der Sänger Liam Gallagher mimen wird. Wer das ist, will er aber noch nicht verraten.

Die Vorbereitungen für die Tour laufen bereits auf Hochtouren. "Unsere Verkleidung geht auf den Oasis-Look Mitte der 90er. Wir haben unsere Perücken, Klamotten und Brillen schon ausgesucht", so Lionel. Angeblich verbringt der 23-Jährige viel Zeit damit, sein großes Vorbild zu imitieren, damit bei den Auftritten alles perfekt zusammenpasst.

Auf der großen Europa-Tour will die Band dann auf jeden Fall auch in Großbritannien einen Stop einlegen. Hier kommen Oasis her. Lionel Messi will es sich nicht nehmen lassen, vor Noel und Liam zu performen. Die Brüder werden natürlich eine Einladung zu einem der geheimen Gigs bekommen.

Seinen Fans verspricht der Fußballer jetzt schon: "Wenn ihr in einem Pub oder einem Club seid, in dem wir auflegen, und ihr unsere Verkleidung durchschaut, ist ein anständiger Preis drin ..." Also: Augen und Ohren auf!

rbr