Liam Gallagher und Noel Gallagher
© Getty Images Liam Gallagher und Noel Gallagher

Liam Gallagher + Noel Gallagher Aus für Oasis

Dass die "Oasis"-Brüder Liam und Noel Gallagher öfter mal verschiederner Meinung waren, ist durchaus bekannt - jetzt soll der Streit aber so ausgeartet sein, dass Noel Gallagher die Band verließ

Seine Familie kann man sich nicht aussuchen, seine Bandkollegen schon: Das gleiche muss auch "Oasis"-Leadgitarrist und -Songwriter Noel Gallagher gedacht haben, als er seine Band nach einem riesigen Backstage-Streit mit seinem Bruder Liam verließ.

Die Rockband "Oasis" sollte am Freitagabend in Paris auf dem "Rock en Seine"-Festival auftreten. Ein Zoff der Gallagher-Brüder kam allerdings dazwischen, der Auftritt wurde gestrichen. Und auch weitere Gigs der Gruppe wurden kurze Zeit später abgesagt: "Entschuldigung an alle, die sich bereits Tickets für die Auftritte in Deutschland, Frankreich und Italien gekauft haben", so Noel Gallagher auf der Website der Band.

Auch zu seinem abrupten Ausstieg äußerte sich der 42-Jährige: "Mit ein wenig Traurigkeit aber großer Erleichterung muss ich euch mitteilen, dass ich 'Oasis' heute Nacht verlassen habe. Die Leute werden schreiben und sagen was sie wollen, aber ich kann einfach keinen Tag länger mit Liam zusammenarbeiten."

Der ewige Streit der Gallagher-Brüder soll die Spitze des Eisbergs erreicht haben, als der 36-Jährige Liam angeblich scherzhaft über die 9-Jährige Tochter seines älteren Bruders sagte, sie sei nicht von ihm. Und da hörte der Spaß für Noel auf, der Streit eskalierte. Noel fand den Kommentar laut eines "Perez Hilton"-Insiders "unverzeihlich".

Amy MacDonald, die ebenfalls auf dem Konzert in Paris war, twitterte danach: "'Oasis' haben ihren Aufrtitt mal wieder nur eine Minute vor Beginn abgesagt. Liam zerstörte Noels Gitarre - groooßer Streit!"

Dass "Oasis-Sänger" Liam Gallagher die Statements und Kommentare seines Bruders nicht unkommentiert lässt, war zu erwarten. Laut "perezhilton.com" ist er sehr zuversichtlich, dass seine Band auch ohne seinen Bruder weitere Erfolge verzeichnet: "Wenn Noel denkt, dass er mich und die Band einfach verlassen kann, dann werde ich ihn vernichten! Er wird noch darum betteln, dass er wieder Mitglied meiner Band sein kann."

"Oasis" wurde 1991 von den in Manchester geborenen Brüdern gegründet und gilt seitdem als eine der erfolgreichsten und einflussreichsten Rockbands. Ob Liam Gallagher auch ohne seinen Bruder an den alten "Oasis"-Erfolgen anknüpfen kann, bleibt abzuwarten, Noel Gallagher hingegen freut sich auf die Arbeit an seinem Solo-Album.

dla