Leticia Cyrus
© WireImage.com Leticia Cyrus

Leticia Cyrus Mileys Mom und die angebliche Affäre

Eine Affäre von Leticia Cyrus mit Rocker Bret Michaels soll der Scheidungsgrund für die Eltern von Disney-Star Miley Cyrus gewesen sein

Erst in der vergangenen Woche wurde bekannt, dass die Eltern von Disney-Star Miley Cyrus die Scheidung eingereicht haben. Der Country-Sänger und Schauspieler Billy Ray Cyrus und seine Frau Leticia waren rund 17 Jahre verheiratet und pflegten nach außen stets das Image der glücklichen amerikanischen Großfamilie. Jetzt könnten jedoch neue Gerüchte die heile Familienwelt endgültig zum Einstürzen bringen: Angeblich soll Mutter Leticia "Tish" Cyrus eine Affäre mit Rocker Bret Michaels gehabt haben.

Wie das "US Magazine" von einer anonymen Quelle wissen will, sind sich die 43-Jährige und der Sänger im vergangenen Februar näher gekommen, als Miley Cyrus mit ihm das Duett "Nothing to Lose" aufnahm. Vater Billy Ray Cyrus soll von all dem nichts gewusst haben. Sowohl Sprecher von Bret Michaels als auch von Tish Cyrus haben die Affären-Gerüchte jedoch bereits dementiert.

Das Sorgerecht für die noch 17-jährige Miley und ihre minderjährigen Geschwister Braison, 16, und Noah, zehn, wollen sich Leticia Cyrus und Billy Ray Cyrus teilen.

sst