"Let's Dance"-Countdown: Nastassja Kinski, Christian Polanc
© RTL / Stefan Gregrowius Nastassja Kinski, Christian Polanc

"Let's Dance"-Countdown Christian Polanc im GALA-Interview

Es wird aufregend für Hollywood-Star Nastassja Kinski: Am Freitag startet sie mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc bei der RTL-Tanzshow "Let's Dance". Im Gespräch mit GALA hat der Profitänzer verraten, wie die Vorbereitungen auf die große Live-Show laufen

Sie schaffte es bis nach Hollywood: Dass sie auf der Leinwand überzeugen kann, ist keine Frage. Ob sie das auch auf dem Tanzparkett kann, muss Nastassja Kinski ab morgen mit ihrem Tanzpartner Christian Polanc bei der RTL-Show "Let's Dance" beweisen.

In der ersten Livesendung werden sie einen Wiener Walzer tanzen. Im Gespräch mit GALA hat der Profitänzer darüber gesprochen, wie die beiden miteinander harmonieren.

Wie laufen die Vorbereitungen für "Let's Dance"?

Die Vorbereitungen laufen gut, wir trainieren seit einigen Wochen.

Wie bauen Sie Nastassja Kinski auf?

Im Training fange ich immer bei Null an, egal welche Vorkenntnisse vorhanden sind. Es ist wichtig, dass die Partnerin motiviert und bereit ist, hart zu arbeiten.

Wie ist Ihre zwischenmenschliche Beziehung?

Wir kennen uns noch nicht sehr lange und lernen uns von Training zu Training immer besser kennen.

Das sind gute Voraussetzungen, um in der Show weit zu kommen: Immerhin können sie sich so von Mal zu Mal verbessern. Eine Leistung, die sicher auch der Jury rund um Joachim Llambi wichtig ist.