Leonardo Di Caprio
© Getty Leonardo Di Caprio

Leonardo DiCaprio Leo wohnt Bio

Leonardo DiCaprio ist Schauspieler und Klimaschützer. Jetzt wohnt er auch vorbildlich und kauft sich ein Bio-Apartment in New York City

Leonardo DiCaprio hat eine neue Bleibe. Und gäbe es einen Biotest für Wohnraum, sein neues Apartment hätte wohl ein "sehr gut" verdient. Der Schauspieler bewies bei der Wahl seines neuen New Yorker Domizils ein Händchen und vereint Stilbewusstsein mit ökologisch reinem Gewissen.

Sein Apartment befindet sich in dem lichtdurchfluteten Glasturm "Riverhouse" am Hudson River. Es verfügt über eine Wasseraufbereitungsanlage, über hauseigene Solarwindräder und damit es bei all der Sonnenlaune nicht stickig wird, sorgt ein Luftfiltersystem für die frische Brise.

Und es kommt noch besser: Genaugenommen müsste Leonardo DiCaprio nämlich noch nicht einmal in sein Hybridauto steigen, um die täglichen Besorgungen zu erledigen. Das Apartmentgebäude bietet neben dem Wohnen auch einiges für Shopping und Freizeit - Bücherei, Bäckerei, Hundeschule und Fitness-Center sind nur da nur einige Beispiele.

Der Schauspieler stattete bereits sein Haus in Los Angeles mit einer Solaranlage aus. Mit seiner Apartment-Neuanschaffung zeigt er nun, dass er beim Wohnen weiter bemüht ist, auch seiner öffentlichen Rolle als Klimaidol nach zu kommen - diese hat er spätestens seit seiner Klimadoku "The 11th Hour" inne.

DiCaprio beweist: Man muss nicht gleich ins Baumhaus ziehen, um nachts ruhig schlafen zu können.

mlu