Leonardo Di Caprio
© Wireimage.com Leonardo Di Caprio

Leonardo DiCaprio Geheimes Doppelleben

Leo DiCaprio ist gar nicht so harmlos, wie er aussieht. An seinem Zweitwohnsitz kuschelte er jetzt fremd

Nur engsten Freunden

gewährt Leonardo DiCaprio Einblick in sein anderes Leben: Immer wenn der Superstar in Partylaune ist, lädt er sie ein in sein zweites Zuhause in Los Angeles. Unter falschem Namen und auf Dauer hat Leo einen der Garten-Bungalows des "Chateau Marmont" in den Hügeln von Hollywood angemietet.

Mit Kate Bosworth soll Di Caprio heftig geknutscht haben
© Wireimage.comMit Kate Bosworth soll DiCaprio heftig geknutscht haben

Dort spielt er mit seinen besten Schauspieler-Kumpels Lukas Haas, 32, und Kevin Connolly, 34, bis in die Morgenstunden Karten, dort empfängt er angeblich Damenbesuch. Auch in diesen Tagen ist er wieder in Partystimmung. Während seine On-off-Freundin Bar Refaeli für ein Foto-Shooting in der Welt umherdüst, geht er auf die Pirsch.

Neueste Eroberung: Kate Bosworth, 25. Kollegin, Single, also genau der Typ Frau, auf den er steht. Die beiden turtelten unlängst in Hollywoods In-Kneipe "Bardot", zogen dann weiter ins "Chateau Marmont" und verschwanden nach Aussagen von Angestellten Richtung Bungalows. Derzeit genießt Leonardo DiCaprio das Leben wie lange nicht mehr. Nach dem Tod seiner geliebten Großmutter Helene im August hatte er sich aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Seine Freunde holten ihn zurück ins Partyleben.

Neue Namen tauchen jetzt in diesem Kreis auf: Bei einem Spiel der LA Lakers freundete Leo sich mit Zac Efron, 21, und Vanessa Hudgens, 19, an und lud das junge It-Paar zu einer Fete ein. Auch Kate Bosworth feierte wieder mit. Ein Beobachter berichtet, dass Leonardo "eng umschlungen mit ihr in einer Ecke herumkuschelte". Wie ernst es ihm mit Kate ist, weiß bisher nur der Schauspieler selbst. Warum er sich zum Kuscheln in sein geheimes Partyrefugium zurückzieht? Offiziell ist er schließlich noch mit Bar Refaeli liiert, sogar von einem Heiratsantrag war die Rede. Scheint so, dass ausgerechnet Leonardo DiCaprio , der auf der Leinwand gern den toughen Polizisten mimt, im Privatleben eher feige ist.