Leonardo DiCaprio
© Getty Images Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio Er soll 007 spielen!

Seit Monaten wird gemunkelt, dass Daniel Craig die Rolle des "James Bond" nicht mehr spielen will. Leonardo DiCaprio wird nun als heißer Nachfolger gehandelt

Nachdem Leonardo DiCaprio bei den diesjährigen Academy Awards endlich einen Oscar mit nach Hause nehmen durfte, folgt nun die nächste Mega-Überraschung: Angeblich soll er den neuen "James Bond" spielen.

Im Auftrag Ihrer Majestät...

Was wäre das für ein Coup für den 41-Jährigen?! Erst holt er sich DIE Filmauszeichnung und dann schlüpft er auch noch in DIE Agentenrolle. Wie das "Ok Magazine" berichtet, läge das Angebot bereist auf Leos Tisch - und er sei mehr als bereit dazu, in einen schicken Smoking zu schlüpfen und den "James Bond" zu mimen.

Ein Traum könnte in Erfüllung gehen

"Er zieht es tatsächlich in Erwägung. Die ganzen coolen Geräte, die Schusswechsel und die Verfolgungsszenen findet er total aufregend", erzählte ein Insider. Süß, in unserem Lieblings-Oscarpreisträger steckt also auch noch ein kleiner, verspielter Junge.

Es wäre eine große Ehre

Abgesehen von der gigantischen Technik und den spannenden Szenen sei es für Leonardo eine große Ehre den britischen Geheimagenten zu spielen: "An diesem Punkt in seiner Karriere ist er endlich soweit, diesen Schritt zu wagen." Und Zeit hätte der Hollywood-Star wohl auch, immerhin steht er in diesem Jahr bislang nur für ein Projekt vor der Kamera. Bald dreht er "Conquest", wie "Paramount Pictures" erst kürzlich bestätigte.

Daniel Craig hat die Nase voll

Und was würde wohl der aktuelle "007"-Darsteller Daniel Craig dazu sagen? Wahrscheinlich wäre es ihm herzlich egal, denn wie er im Interview mit "Time Out London" klarstellte, ist er durch mit dieser Filmrolle: "Im Moment würde ich das auf keinen Fall mehr machen, eher hacke ich mir die Hand ab. Das ist okay. Ich habe es im Moment aber einfach satt. Wir sind fertig. Alles was ich will, ist es abhaken." Ein Nachfolger muss also auf jeden Fall her und Leo würde sicher einen gigantisch heißen "James Bond" abgeben...