Leonardo DiCaprio
© Getty Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio Aller guten Dinge sind vier

Leonardo DiCaprio holt zum nächsten großen Streich aus - im Doppelpack mit einem alten Bekannten

Team DiCaprio/Scorsese schlägt wieder zu: Wie das Branchenblatt "Variety" berichtet, befindet sich Leonardo in den letzten Gesprächen für ein neues Projekt des Regie-Altmeisters - "Shutter Island", so der Titel des neuen Streifens. Ungewöhnlich wäre die erneute Zusammenarbeit mit Sicherheit nicht, vielmehr eine logische Fortführung: Leonardo DiCaprio ist ein großer Fan des Regisseurs, spielte bereits in drei seiner Filme ("Gangs Of New York", "Aviator" und "Departed - Unter Feinden") eine tragende Rolle.

In "Shutter Island" soll Leonardo ab März 2008 den US-Marshall Teddy Daniels mimem. Im Jahr 1954 ermittelt er im Fall einer gesuchten Mörderin, welcher der Ausbruch aus einer Anstalt für geisteskranke Kriminelle und die Flucht aus die abgelegene Insel Shutter Island gelangt. Vorlage für den Film bot ein Buch von Dennis Lehane, dem Verfasser von "Mystic River". Klingt doch alles schon sehr vielversprechend.