Lena Gercke exklusiv
© Fotograf: Robert Ascroft I Hair & Makeup: Steffi Willmann I Styling: Mindy Saad Lena Gercke exklusiv

Lena Gercke exklusiv "In Sachen Liebe bin ich sehr altmodisch"

Im großen GALA-Interview spricht Lena Gercke erstmals über ihre neue Beziehung und sagt, was sie über offene Partnerschaften denkt

Lena Gercke exklusiv: Topmodel Lena Gercke mit GALA-Chefreporterin Janina Kirsch.
© GALATopmodel Lena Gercke mit GALA-Chefreporterin Janina Kirsch.

Es ist offiziell! Topmodel Lena Gercke, 28, liebt Sportarzt Kilian Müller-Wohlfahrt, 35. In GALA bestätigt sie exklusiv: "Ja, wir sind in einer Beziehung und ich bin sehr glücklich." In dem großen Interview verrät Lena aber auch noch mehr. In Sachen Liebe, so Gercke, sei sie zum Beispiel sehr altmodisch.

"Ich glaube immer noch an die Vorstellung, dass man irgendwann den einen Mann heiratet, mit dem man dann für den Rest seines Lebens zusammen bleibt. Ansonsten würde eine Beziehung für mich keinen Sinn ergeben. Manche nennen meine Vorstellung sicher eine Illusion, aber ich glaube daran."

Außerdem sei sie eine absolut treue Seele: "Über eine offene Partnerschaft würde ich noch nicht mal nachdenken", so die 28-Jährige.

Seit vergangenen Sommer sind sie und der Sohn des langjährigen Bayern-Docs Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt zusammen. Uns es ist ernst! "Die Beziehung ist uns beiden sehr wichtig. Wir sind uns sehr wichtig. Wir sind einfach glücklich zusammen und genießen die Zeit, die wir miteinander haben", so das Topmodel zu GALA.

Beide machen gerne Ausflüge zusammen – am liebsten in die Berge – und genießen jede freie Minute! "Natürlich bin ich beruflich viel unterwegs, da ist er eine große Stütze für mich und kommt mich sogar oft am Set besuchen. Und ich versuche, so schnell wie möglich nach einem Job nach Hause zu fliegen", erzählt Lena. Es ist ihre erste Beziehung seit der Trennung von Fußballprofi Sami Khedira – die beiden waren sogar verlobt.

kilian mueller-wohlfahrt
© https://www.instagram.com/fcbayernKilian Müller-Wohlfahrt

In den vergangenen Wochen stand die Moderatorin für vier neue Folgen "Prankenstein" (ProSieben, ab 4. 4., montags, 21.10 Uhr) vor der Kamera. Was sie an dem Format besonders reizt? "Ich kann endlich wieder Kind sein. Man muss in so vielen Bereichen des Lebens ernst und erwachsen sein – hier nicht! Ich darf Leute reinlegen und ihnen fiese Streiche spielen."

Mehr zum Thema Liebe, Ehe und Kinderwunsch erzählt Lena Gercke im großen GALA-Liebes-Interview (ab Donnerstag, den 31. März im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!