Jack Antonoff, Lena Dunham
© Splashnews.com Jack Antonoff, Lena Dunham

Lena Dunham Ein Kuss für den Neuen

Eigentlich wollten "Girls"-Star Lena Dunham und ihr Freund Jack Antonoff ihre Beziehung geheim halten. Doch nun zeigten sie sich erstmals verliebt in der Öffentlichkeit

Lena Dunham ist in den USA als Schauspielerin, Regisseurin und Drehbuchautorin der Serie "Girls" erfolgreich, nun teilt sie auch ihr privates Glück: Wie "usmagazine.com" berichtet, zeigte sich die 26-Jährige am Sonntag (9. Dezember) erstmals ganz verliebt mit ihrem neuen Freund Jack Antonoff in der Öffentlichkeit. Leidenschaftlich küssten sich Dunham und der Gitarrist der Grammy-nominierten Rockband "fun." vor dem "Kings Road Cafe" in Hollywood und schienen dabei die Paparazzi gar nicht zu bemerken.

Denn eigentlich wollten Dunham und Antonoff ihre Liebe geheim halten. "Sie versuchen, es für sich zu behalten", berichtete ein Insider dem Onlineportal noch vor wenigen Monaten. Längst gab es da aber schon die ersten Spekulationen um eine Beziehung.

Dunham und Antonoff treffen sich bereits seit September 2012. "Sie haben immer eine gute Zeit, wenn sie zusammen sind", so die Quelle.

Doch Lena Dunham und ihr Freund sind nicht nur privat, sondern auch beruflich ein gutes Team: Laut einem Insider plant die Schauspielerin, die Songs ihres Freundes in ihre Serie zu integrieren. Besser könnte es für das Pärchen wohl gerade nicht laufen.

aze