Dean Sheremet und LeAnn Rimes
© Getty Images Dean Sheremet und LeAnn Rimes

LeAnn Rimes + Dean Sheremet Trennung wegen Affäre?

LeAnn Rimes und ihr Ehemann Dean Sheremet gehen getrennte Wege - angeblich jedoch nicht wegen ihrer Affäre mit Schauspielkollege Eddie Cibrian

Nur wenige Tage, nachdem Brandi Glanville ihren Mann Eddie Cibrian verlassen hat, kommt nun auch die Trennung von LeAnn Rimes und Dean Sheremet ans Tageslicht: "Sie leben getrennt voneinander und verbringen nicht mehr die meiste Zeit miteinander, erzählte eine Freundin des Paares der Zeitschrift "US Weekly".

Das Brisante an der Geschichte: LeAnn und Eddie wird bereits seit Monaten eine Affäre nachgesagt. Die beiden wurden im März diesen Jahres von einer Überwachungskamera beim Flirten und Küssen gefilmt. Dennoch soll der Schauspieler nicht der Trennungsgrund sein: "Lange bevor sie Eddie am Set kennenlernte, brodelte es schon zwischen ihr und ihrem Ehemann", sagte eine Freundin der Country-Sängerin im März diesen Jahres dem "People"-Magazin.

Glaubt man einer anderen Quelle, so soll das Alter der auschlaggebende Faktor für die Trennung von LeAnn und Dean sein: "Sie waren so jung, als sie geheiratet haben. Sie war 19, er 21 Jahre alt. Vielleicht sind sie einfach erwachsen geworden und haben nun andere Ansichten. Das ist nichts Ungewöhnliches, wenn man bedenkt, wie jung die beiden bei ihrer Hochzeit waren und in welcher Branche sie arbeiten."

LeAnn Rimes und Dean Sheremet trennen sich im verflixten siebten Ehejahr - ob Eddie Cibrian vielleicht doch ein möglicher Grund sein könnte, wird sich in nächster Zeit zeigen.

jgl