Lange Haare
© CoverMedia Lange Haare

Lange Haare So funktioniert's

Mit diesen Tricks wird es nicht zur unendlichen Geduldsprobe, sich die Haare lang wachsen zu lassen.

Viele Frauen wünschen sich lange Haare. Manchmal ist es jedoch gar nicht so einfach, die Haare wachsen zu lassen. Wir baten Jessica Speechy, Färbe-Expertin bei 'Errol Douglas', um Tipps für schönes, langes Haar.

Nicht zu viel Chemie:

"Versuchen Sie, Ihre Haare nicht mit färben überzustrapazieren", sagte die Fachfrau, "denn wenn Sie zu oft bleichen oder die Haarfarbe wechseln, verursacht das Schäden. Bleiben Sie bei einer Haarfarbe, damit die Haare gesünder bleiben und weniger Stress haben - und lassen Sie die Haare immer vom Profi färben, damit er den Zustand der Haare berücksichtigt."

Auf die richtigen Produkte kommt es an: Shampoo und Conditioner, die viel Feuchtigkeit spenden, sind unverzichtbar, darum investieren Sie in gute, professionelle Produkte. "Toller Glanz und gesundes Haar sind die Grundlagen für gutes Haarwachstum", erklärte Jessica Speechy.

Regelmäßige Pflegeeinheiten:

So wie man sich einig ist, dass Gesichtsbehandlungen eine langfristige Investition in die Hautqualität sind, sollten Sie Haarbehandlungen genauso sehen - gesundes Haarwachstum wird durch regelmäßige Intensivbehandlungen gefördert.

"Regenerierende, feuchtigkeitsspendende oder Intensivmasken - je nach Haartyp - können Sie gut zu Hause anwenden. Eine solche Verwöhneinheit sollten Sie einmal pro Woche einplanen."

Geheimtipp Colour Gloss:

Ein Gloss verleiht Ihrem Haar eine Extraportion Glanz, so dass es noch schöner aussieht und die vorhandene Länge optisch verlängert. "Und es ist eine sanfte Behandlung, die auch pflegt, so können Sie die Haare länger wachsen lassen, ohne sie schneiden zu müssen", verriet Jessica Speechy.

Finger weg von Lockenstab & Co.:

"Versuchen Sie, die Haare nicht mit Hitze zu stylen, oder wenigstens nicht zu oft", riet sie. "Je weniger Sie Föhn oder Lockenstab benutzen, desto weniger müssen Sie die Haare schneiden, um die Spitzen gesund zu erhalten."

Kopfhaut verwöhnen:

Gönnen Sie auch der Kopfhaut pflegende Behandlungen, die das Haarwachstum ankurbeln. "Sie sind generell gut für den Zustand der Haare, also bedeutet das auch hier, dass Sie seltener schneiden müssen", empfahl Haarexpertin Jessica Speechy.