Lake Bell: Scott Campbell, Lake Bell
© Getty Images Scott Campbell, Lake Bell

Lake Bell Zum ersten Mal Mama geworden!

Schauspielerin Lake Bell und ihr Ehemann Scott Campbell haben ihr erstes gemeinsames Kind bekommen

Lake Bell ist nun eine stolze Mama: Die Schauspielerin ("Love Vegas") und ihr Ehemann Scott Campbell haben ihr erstes Kind bekommen. Dies bestätigte der Sprecher der 35-Jährigen dem Magazin "Us Weekly". Es ist ein Mädchen, dessen Name noch nicht bekannt gegeben wurde. Nach der Heirat 2013 macht ihre kleine Tochter das Familienglück nun perfekt.

Zum ersten Mal präsentierte Lake Bell ihren Babybauch im April, als sie im Rahmen des Tribeca-Filmfestivals auf die "Vanity Fair"-Party ging. Dort fiel sie mit einem rötlich braunen Jumpsuit; schützend und liebevoll hatte sie ihre Hände auf ihre Babykugel gelegt. Ein paar Wochen später gab die Kinoschönheit zu, dass sie etwas überfordert war, die Schwangerschaft für sich zu behalten. "Man fängt an, überfordert zu sein. Man kann zu viel darüber nachdenken. Ich war es leid und müde, es zu verstecken", erklärte sie dem Magazin "People" ihr Gefühlschaos. Über die positiven Seiten sprach sie aber auch: "Endlich kann ich die Kleider tragen, bei denen man alles essen kann und es nicht auffällt", lachte sie. "Man muss nicht für ein Foto posieren und den Bauch einziehen. Man kann einfach entspannen und seinen Bauch betonen."

Beruflich trat Lake Bell kaum kürzer und hatte eine Synchronsprecher-Rolle in dem Kinderfilm "Die Abenteuer von Mr. Peabody & Sherman". Darüber hinaus war sie mit Kollege Jon Hamm ("Mad Men") in dem Drama "Million Dollar Arm" zu sehen und hat nun noch vier weitere Projekte in der Pipeline.