Lady GaGa Sowas von gaga

Auf der Entlassungsfeier ihrer Schwester stellte Lady GaGa ihre eigene Interpretation von Fashion zur Schau

Wo Lady GaGa einst selbst die Schulbank drückte, feierte nun ihre jüngere Schwester, Natali Germanotta (18), vergangenen Dienstag (8. Juni) Entlassung. Natürlich war die extravagante Poplady dabei, als ihr Schwesterherz die älteste katholische Schule für Mädchen in New York auf der wohlhabenden Upper East Side verließ.

Doch was um Himmels Willen hat sich Lady GaGa bei ihrem Outfit gedacht? Mit ihrem knallengen, durchsichtigen Hosenanzug aus Spitze, kombiniert mit einem überdimensional großen, schwarzen Hut mit Schleier und mörderischen High Heels sah sie aus wie von einem anderen Stern. Auf der Bühne sind solche Outfits ihr Markenzeichen und somit gewiss auch angebracht, privat jedoch völlig daneben.

In ihrem aktuellen Video-Clip "Telephone" spielt Lady GaGas Schwester in einer Cameo-Rolle eine Gefängnisinsassin. Ob Natali nun den gleichen Weg wie ihre berühmte Schwester einschlagen wird? Vielleicht twittert Lady GaGa schon einmal von der frisch gebackenen Schulabgängerin mit ihrem "Videophone".

kpa