Lady Gaga
© WireImage.com Lady Gaga

Lady GaGa Sie trauert um ihren Opa

Lady GaGa weint um ihren Großvater. Joseph Germanotta ist im Alter von 88 Jahren gestorben

Popsängerin Lady GaGa trauert sehr. Am Freitag (24. September) verstarb ihr Großvater Joseph Germanotta im Alter von 88 Jahren in New Jersey. Nur zwei Tage vor seinem Tod hatte die 24-Jährige ihn noch im Altenheim besucht, berichtet die britische "Dailymail".

Bei einem Konzert in Nottingham im Mai dieses Jahres sagte sie zu ihren Fans: "Ich habe eine sehr enge Beziehung zu meinem Opa und er ist sehr krank. Er ist in den Staaten und mein Vater ist bei ihm."

Und weiter sagte sie: "Es schmerzt mich, dass mein Großvater zu alt ist, um zu meiner Show zu kommen. Aber ich glaube, wenn wir laut genug singen, kann er uns hören. Das ist für dich, Opa". Daraufhin widmete sie ihm das Lied "Speechless". Während des Songs brach die 24-Jährige auf der Bühne in Tränen aus. Vermutlich wusste sie da bereits, dass sie bald Abschied von ihm nehmen muss.

Germanotta war selbstständig und diente während des Zweiten Weltkrieges in der Armee. Lady GaGas Familie hat darum gebeten, Spenden in Gedenken an Joseph Germanotta an die Michael J. Fox-Stiftung für die Parkinsonforschung zu schicken.

kma