Heidi Klum
© Splashnews.com Heidi Klum

Heidi Klum Peinliche Liebesbotschaften auf Instagram

Heidi Klum und Vito Schnabel zeigen nicht nur auf öffentlichen Events demonstrativ ihre Gefühle füreinander, sondern haben nun auch Instagram und Co. entdeckt. Wir fragen uns: Ist das noch lustig oder einfach nur lächerlich?

Scheinbar bekommen Heidi, 41, und ihr 13 Jahre jüngerer Lover gar nicht genug voneinander. Nicht nur, dass sie demonstrativ ihre Liebe mit öffentlichen Knutsch-Shows unter Beweis stellen – via Instagram und Co. werden zahlreiche private Nachrichten veröffentlicht.

Heidi Klum: "Mein erster Gedanke am Morgen bist immer Du." Romantisch oder nur noch peinlich? Heidi Klum postete diese Liebesbotschaft auf Instagram.
© instagram.com/heidiklum"Mein erster Gedanke am Morgen bist immer Du." Romantisch oder nur noch peinlich? Heidi Klum postete diese Liebesbotschaft auf Instagram.

Auch Vitos gepostete Fotos lässt das Model nicht unkommentiert. Vor wenigen Tagen veröffentlichte er einen Schnappschuss mit einem Freund und dem Kommentar: „Jungszimmer im MSG, Billy Joel. Ich liebe meinen Kumpel Gus.“

Heidi kommentierte als Erste:: „Heiß ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤“.

Heidi Klum: Dieses Selfie fand Heidi anscheinend besonders heiß.
© instagram.com/vitomschnabelDieses Selfie fand Heidi anscheinend besonders heiß.

Der Vierfach-Mami scheint nichts peinlich zu sein. Wie ein verliebter Teenager markiert sie offensiv ihr Revier.

Was wohl Vito von so viel überschwänglicher Romantik in der Öffentlichkeit hält?