Kristen Stewart + Robert Pattinson

Zurück auf dem roten Teppich

Zur Premiere von "Breaking Dawn - Part 2" kamen die Stars des Vampirfilms nach Los Angeles - allen voran Kristen Stewart und Robert Pattinson. Das Paar zeigte sich nach dem Affärenskandal zum ersten Mal wieder gemeinsam auf dem roten Teppich

Kristen Stewart, Robert Pattinson

Auf diesen Auftritt hatten die "Twilight"-Fans im Nokia-Theatre in Los Angeles schon seit Stunden gewartet: und zeigten sich am Montagabend (12. November) gemeinsam auf dem roten Teppich. Nach dem Affärenskandal war es der erste gemeinsame Premieren-Termin für die beiden - entsprechend gespannt waren an diesem Tag also auch Reporter und Fotografen.

Filmpremiere

Wiedersehen mit Bella und Edward

Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson stellen den neuen Film in Berlin vor.
Sila Sahin
Jürgen Vogel
Isabell Horn und Susan Sideropoulos

32

Die Schauspieler meisterten ihren Auftritt mit Bravour: Stewart zeigte sich mit offenen Haaren und in einem bodenlangen Spitzenkleid von "", Pattinson trug einen grünen Anzug. Immer wieder hielten die beiden an, um Autogramme für die Fans zu schreiben, Arm in Arm posierten sie für die Fotografen. Laut "usmagazine.com" soll Stewart dabei sogar Pattinsons Rücken gestreichelt haben.

Den Blick auf ihr Privatleben schätzt Kristen Stewart nicht - andere Einblicke scheint sie weniger problematisch zu finden.

Den Blick auf ihr Privatleben schätzt Kristen Stewart nicht - andere Einblicke scheint sie weniger problematisch zu finden.

Und auch die anderen "Twilight"-Stars waren gekommen: lief laut "justjared.com" mit seinen Schauspielkollegen und über den roten Teppich, , und posierten ebenfalls zu dritt.

Hierzulande müssen die Fans allerdings noch auf die Stars aus "Breaking Dawn - Part 2" warten: Der Film startet erst am 22. November in den deutschen Kinos.

aze

Mehr zum Thema

Star-News der Woche