König Albert, Königin Paola von Belgien
© Getty Images König Albert, Königin Paola von Belgien

König Albert + Königin Paola von Belgien Goldene Hochzeit im Palast

Das belgische Königshaus hat allen Grund zur Freude: König Albert und Königin Paola feiern Goldene Hochzeit

50 Jahre sind König Albert und Königin Paola von Belgien nun schon verheiratet: Das Königspaar feierte am 2. Juli Goldene Hochzeit. Dabei sah es zu Beginn ihrer Ehe so aus, als würde diese nicht lange Bestand haben. Albert war dafür bekannt, seinen Sportwagen gern mal vor fremden Türen zu parken. Später stellte sich heraus, dass aus seinen Affären sogar eine Tochter hervorging.

Auch Paola war kein Kind von Traurigkeit. Der belgische Schlagersänger Salvatore Adamo schrieb der hübschen Paola sogar das Liebeslied "Dolce Paola" (Süße Paola).

In einem Interview zu Ihrem 70. Geburtstag sprach die Königin über diese schwierigen Jahre: "Wir hatten unsere Probleme. Heute sagen wir uns, dass wir füreinander geschaffen waren. Wir sind wirklich glücklich."

Am 2. Juli vor 50 Jahren heiratete das Paar auf Schloss Laeken. Die offiziellen Festlichkeiten finden aber erst am 30. August statt. Dann werden Königin Paola und König Albert mit belgischen Bürgern feiern, die auch am gleichen Tag vor 50 Jahren heirateten.

jan