Kirsten Dunst

So nicht, junger Mann!

Kirsten Dunst ist offiziell wieder Single. Ex Johnny Borrell nahm es mit der Gleichberechtigung im Haushalt offenbar nicht so genau

Kirsten Dunst

Es war eine dieser typischen Hollywoodgeschichten und alles ganz wildromantisch: Zartes Mädchen trifft auf wilden Rockstar. Seit März waren die Schauspielerin und der "Razorlight"-Sänger ein Paar. Doch bereits im August kursierten Gerüchte, das Rock'n'Roll-Märchen hätte ein jehes Ende gefunden. Jetzt ist es auch offiziell: "Wir haben ganz verschiedene Lebensweisen. Es ist aus", so in einem Interview.

Dabei zog der Musiker kurzfristig sogar zu Kirsten - offenbar ein Fehler. Denn mit Abwasch und Hausputz nimmt es nicht so genau: "Sie glaubt an Gleichberechtigung, dass ein Kerl bei der Hausarbeit helfen sollte. Okay, aber ich bin unordentlich. Sie konnte den Geruch von Zigaretten, Bier und Kebab in ihrem schönen Wohnzimmer nicht ertragen." Kann man Kirsten eigentlich nicht übel nehmen ...

Star-News der Woche