Kim Kardashian: North West, Avery Anderson
© instagram.com/privatekanye/ North West, Avery Anderson

Kim Kardashian Ist DAS etwa Saint?

Große Verwirrung um ein Instagram-Bild - im Netz macht gerade ein süßer Baby-Schnappschuss die Runde, bei dem es sich angeblich um das erste Foto von Saint West handeln soll

Süßer Schnappschuss

Wie niedlich! Auf dem Instagram-Account privatekanye wurde ein Foto hochgeladen, was Fans von Kim Kardashian und Kanye West für das erste offizielle Foto von Saint West halte. Darauf ist seine Schwester North zu sehen, die liebevoll einem Baby - ihrem Brüderchen? - das Fläschchen gibt. Es wäre eine zauberhafte Geste gewesen, wenn die TV-Grazie ("Keeping Up with the Kardashians") auf eine große Veröffentlichung inklusive Mega-Gage verzichten würde und das erste Babybild einfach schlicht selbst gepostet hätte. Aber: Fehlanzeige!

Enttäuschender Trugschluss

Auf dem süßen Schnappschuss ist zwar die zweijährige Nori zu sehen, nicht aber mit ihrem Bruder Saint West, der am 6. Dezember das Licht der Welt erblickte. Bei dem Kleinkind handelt es sich um Norths Cousin Avery Anderson und das Bild wurde bereits vor einem Jahr geknipst. Schade! Die Fans der Reality-Schönheit durften bisher nur einen Blick auf die Hand des Kleinen erhaschen, nicht aber etwa den Wonneproppen in voller Größe.

Bitterer Beigeschmack

Wo werden Kim und Kanye das erste Bild von Saint präsentieren? Vermutlich in der TV-Show "Keeping Up with the Kardashians". Momager Kris Jenner wird sicherlich dafür sorgen, dass die Fernsehserie der Familie dadurch genügend Publicity - und einen Haufen Geld - bekommt.