Kim Kardashian

Ups! SO reagierte sie auf Kylies Baby-News

"Ich bin schwanger" - als TV-Queen Kim Kardashian diese Worte von ihrer erst 20-jährigen Schwester Kylie Jenner hörte, reagierte sie auf ihre ganz eigene Art und Weise

Kylie Jenner, Kim Kardashian

Ups! , 36, is not amused! Als die große Halbschwester von , 20, von deren Schwangerschaft hörte, reagierte sie ganz anders, als man vielleicht erwartet hätte. Oder nicht? Schließlich reden wir hier von Kim Kardashian, der Selbstdarstellungs-Königin schlechthin. 

Kim Kardashian: So reagierte sie auf Kylie Jenners Baby-News

Als ihre kleine Schwester der Familie verkündete, mit ihrem Rapper-Freund , 25, ein Kind zu bekommen, soll Kim wahnsinnig geschockt gewesen sein. "Ihre erste Reaktion war ein 'Ernsthaft?'", plauderte ein Insider gegenüber dem "People"-Magazin aus. Ein Mix aus genervt und geschockt sein soll dabei im Ton der TV-Queen mitgeschwungen haben. "Zuerst hat sie gar nicht gut darauf reagiert. Sie und versuchten Monate, ein Kind zu bekommen, und Kylie passiert das einfach so", so der Insider.

"Es hat sie zerrissen. Es dauerte definitiv eine Weile, bis sie diese Neuigkeit verarbeitet hatte." 

Kylie Jenner

Babygeschlecht gelüftet! Es wird ein ...

27.09.2017

Wird Kylie Jenner wirklich Mama?

Kim Kardashian + Kanye West: Total überrumpelt

Kim und Kanye, die Berichten zufolge angeblich bald mit der Hilfe einer Leihmutter ihr drittes Baby begrüßen werden, überrumpelte Kylies Baby-News total. "Es kam so völlig aus dem Nichts. Damit hätten sie gar nicht gerechnet. Kylie ist gerade mal 20 und ist mit ihrem Freund noch nicht lange zusammen. Niemand sah das kommen", so der Insider weiter. 

Große Sorge um Kylie Jenner

Mittlerweile konnte sich auch Socialite Kim Kardashian an den Gedanken gewöhnen, bald wieder Tante zu werden. "Natürlich freut sie sich jetzt für Kylie. Sie wird sie zu 100 Prozent unterstützen. Ganz egal, was kommt. Darin besteht gar kein Zweifel. Aber trotzdem herrscht momentan eine komische Stimmung, nachdem Kim alles versucht hat, um noch ein Kind zu bekommen. Es hat sie viel Zeit, Energie und Geld gekostet, schwanger zu werden und jetzt wird Kylie zur selben Zeit ein Kind bekommen." Natürlich ist die Familie auch vorsichtig, was Travis Scott betrifft. "Sie kennen ihn einfach noch nicht so gut. [...] Kylie ist so jung und alle haben Angst, dass sie verletzt werden könnte. 

Video-Empfehlung dazu:

TV-Sternchen Kylie Jenner, 20, soll Berichten zufolge schwanger sein. Sie und ihr Kurzzeit-Freund Travis Scott, 25, sollen ein Kind bekommen. So reagierte Kylies Transgender-Elternteil Caitlyn Jenner auf die Baby-News. 
© Gala


Mehr zum Thema

Star-News der Woche