Kim DePaola

US-TV-Star: Zwei Leichen in ihrem Auto

Schreckliche Nachrichten für den US-TV-Star Kim DePaola! In ihrem verbrannten Audi wurden zwei Leichen entdeckt. Beide mit Kopfschuss...

Kim DePaola

Kim DePaola

Unfassbare Meldung aus den USA! Wie unter anderem das US-Portal "NorthJersey.com" berichtet, wurden in einem Wagen von TV-Sternchen und Mode-Expertin Kim DePaola zwei verkohlte Leichen gefunden. Jetzt ermittelt die Polizei. "Wir untersuchen hier ein Tötungsdelikt", erklärte Polizeisprecher Richard Reyes gegenüber dem Online-Portal.

Kim DePaola: Verwickelt in Doppelmord?

Das Fahrzeug sei demnach auf sie zugelassen, gehöre aber ihrem erwachsenen Sohn Chris. Dieser soll das Auto wiederum an einen Freund verliehen haben. Laut "TMZ" sollte der Kumpel den Wagen nach einer Fahrt zum Flughafen wieder zu DePaolas Haus zurückfahren. Doch niemand hat es seitdem etwas von ihm gehört. Ob er einer der Toten ist? Unklar. Sicher ist: Kim und ihr Sohn Chris sind nicht unter den Toten. Der Reality-TV-Star meldete sich bereits via Instagram zu Wort. "Ich bin dankbar für eure Liebe und unterstützung in dieser schweren Zeit. Meinem Sohn und mir geht es gut. Unser größtes Mitgefühl geht an die Familien der Opfer dieser schrecklichen Tragödie", schrieb Kim da.

Thank you to everyone for your support!!!!

A post shared by Kim DePaola (@kimdposche) on

 

Wer sind die Toten?

"NBC New York" berichtet, dass die Polizei das Dach des verbrannten Audi abtrennen musste, um die Leichen zu bergen. Augenzeugen sollen zu Protokoll gegeben haben, dass sie Schüsse hörten, bevor das Fahrzeug in Flammen aufgegangen war. Kim DePaola wurde durch die Reality-TV-Serie "The Real Housewives of New Jersey" auf dem US-Sender Bravo zum Fernseh-Star. Dort war sie in bislang fünf von sieben Staffeln zu sehen. DePaola ist Besitzerin einer Nobel-Boutique in Wayne im US-Bundesstaat New Jersey und gilt in den USA als Mode-Ikone.

Star-News der Woche

Gala entdecken