Kiefer Sutherland
© Wireimage.com Kiefer Sutherland

Kiefer Sutherland Endlich wieder Ehe

Die wiedergewonnene Freiheit scheint Kiefer Sutherland nicht überzubewerten. Nach wenigen Wochen als geschiedener Mann plant er nun anscheinend die nächste Hochzeit

Wer vier Jahre auf seine Scheidung wartet, für den kann die nächste Ehe gar nicht früh genug kommen. Eine mögliche Motivation, die Kiefer Sutherlands schnellen Entschluss zum erneuten Eheversuch erklärt? Kein ganzer Monat ist vergangen, seit die Scheidung von Elizabeth Kelly Winn gerichtlich abgesegnet wurde, da tönt bereits die nächste Ehe-Botschaft aus dem Umfeld des amourös-engagierten Schauspielers. Kiefer Sutherland will es wieder wissen. Ehe zum dritten, die Gattin diesmal: Siobhan Bonnouvrier, 35-jährige Moderedakteurin beim Magazin "Allure".

Kiefer und Siobhan zeigten sich Anfang April erstmalig zusammen in der Öffentlichkeit. Sie sollen aber schon seit Anfang des Jahres ein Paar sein. Laut "femalefirst.com" sind sich Freunde des Schauspielers trotz der Kürze der Beziehung sicher, dass die Neue auch die Richtige ist: "Jeder hofft, dass er Siobhan heiraten wird. Sie ist eine großartige Frau und hat Kiefer richtig umgekrempelt. Er ist fit wie nie und absolut fokussiert in allem. Die beiden sind verrückt nacheinander und holen das Beste aus dem anderen heraus."

Kiefer Sutherland gibt sich betont romantisch, Beziehungen ohne ernsthafte Absichten seien seit jeher nicht sein Anliegen: "Ich sehe mich als eine sehr bindungsbewusste Person. Man ist doch mit einer anderen Person zusammen, weil man die Hoffnung und das Verlangen hat, eine richtige Verbindung zu spüren." Es sieht danach aus, als wolle Kiefer diese Verbindung schon bald offiziell absichern.

mlu