Kermit + Miss Piggy: Kermit, Miss Piggy
© WireImage.com Kermit, Miss Piggy

Kermit + Miss Piggy Noch ein Promi-Liebes-Aus

Auch diese Trennung kommt überraschend: Kermit und Miss Piggy sind kein Paar mehr

Jennifer Garner und Ben Affleck oder Gwen Stefani und Gavin Rossdale - die Trennungsschocknachrichten diesen Sommer wollen nicht abreißen. Jetzt hat es ein weiteres Hollywoodtraumpaar erwischt. Kermit, der Frosch und Miss Piggy gehen nach jahrzehntelanger Beziehung getrennte Wege.

Romantische Beziehung beendet

Das bestätigten die beiden "Muppet-Show"-Figuren auf ihren Facebookseiten. So schrieb Miss Piggy: "Nach sorgfältiger Überlegung, umsichtiger Erwägung und erheblicher Zankerei haben Kermit, der Frosch und ich die schwierige Entscheidung getroffen, unsere romantische Beziehung zu beenden."

In Kermits Facebookpost ist allerdings davon die Rede, dass seine ehemalige bessere Hälfte allein diese Entscheidung gefällt habe. Einig sind sich die beiden jedoch darüber, dass sie auch künftig gemeinsam vor der Kamera stehen werden.

"Unsere Leben sind nun getrennt voneinander und wir werden andere Leute, Schweine, Frösche, et al. daten", heißt es weiter im Statement von Kermit und Miss Piggy. "Das ist unser einziger Kommentar zu dieser privaten Angelegenheit ... außer wir bekommen das richtige Angeot. Danke für das Verständnis."

Die überraschende Trennung kommt übrigens pünktlich zur Vorstellung ihrer neuen Serie "The Muppets", die ab Herbst im US-Fernsehen laufen wird.

Stars trauern

Auch andere Stars sind schockiert von dem Liebes-Aus zwischen Kermit und Miss Piggy. So schrieb Designer Marc Jacobs bei Twitter: "Traurig über die Nachricht von Kermits und Miss Piggys Trennung. Frustshoppen gibt es wirklich ..."