Kelly Osbourne
© Getty Images Kelly Osbourne

Kelly Osbourne Pech in Serie

Kelly Osbourne wird gerade vom Pech vefolgt. Erst ist der Job weg und nun plagt sie ein blaues Auge

Für Kelly Osbourne läuft es derzeit nicht gerade rund. Nicht nur, dass der britische Sender "Sky One" ihre TV-Show "Project Catwalk" eingestellt hat. Neuerlich muss die Sängerin auch noch mit einem Veilchen durch London laufen. Der Grund: ein Küchenunfall.

Laut der Zeitung "The Sun" nimmt Kelly den Unfall mit Humor. Sie berichtete, dass der komplette Inhalt eines Küchenschrankes auf sie niedergeprasselt sei, als sie ein Glas herausnehmen wollte. Dabei habe sie das blaue Auge und eine Wunde über der Augenbraue davongetragen.

Ein Insider erzählte: "Das Blut lief ihr aus einer Wunde am Kopf, während sich gleich schwarze und blaue Schwellungen um ihr Auge bildeten. Es ist eine fiese Platzwunde und sie war erst geschockt, aber ihr Freund Luke beruhigte sie."

rbr

Kelly Osbourne mit Veilchen

Video