Keira Knightley Angst um Keira

Die Schauspielerin verbringt derzeit ihren Urlaub mit Lebenspartner Rupert Friend auf Hawaii. Die Bikinifotos des Stars lassen nicht nur ihr Umfeld aufschreien: Ist Keira ernsthaft krank?

Die Schauspielerin verbringt derzeit einige unbeschwerte Urlaubstage mit ihrem Lebenspartner Rupert Friend auf Hawaii. Die dort entstandenen Fotos der Leinwandschönheit bereiten jedoch nicht nur ihren Freunden ernsthaft Sorgen. Keira wirkt auf den Aufnahmen ihres Strandurlaubs erschreckend dünn. Die knochige Schauspielerin reiht sich damit in die Riege der mageren Superstars ein, die dem Size-Zero-Trend folgen. Ähnlich wie Nicole Richie und Victoria Beckham ist Keiras Körper nahezu frei von allen weiblichen Rundungen. "Keira Knightley ist eine der Wenigen, die mit Klamotten besser aussehen als ohne", urteilt das britische Boulevardblatt "Sun" über den neuen Look des Superstars. Die Gerüchte um eine mögliche Essstörung dementiert Keira jedoch hartnäckig: "Meine Großmutter und meine Urgroßmutter litten an Magersucht, aber ich nicht."