Kay One
© Getty Images Kay One

Kay One Jetzt schießt er gegen Mandy Capristo

Ganz ungewohnte Worte von Kay One: Er setzte nun einen wutentbranntes Posting ab - gegen Mandy Capristo!

Was ist mit Kay One los? Verkehrte Welt, oder was? Auf einmal schießt der Rapper gegen seine sonst so wahnsinnig geliebte Mandy - und zwar bombenscharf! Heidewitzka!

Auf seinem Facebook-Account schreibt der 30-Jährige: "Bevor du mich versuchst, wie irgendeinen gebrochenen Ex-Freund hinzustellen, erzähl doch der Presse mal lieber, wen du unter Tränen angerufen hast, als dein hübscher Fussballer dich betrogen hat. Mit verlaufender Schminke bist du nachts vorm Hyatt in meinen Lamborghini eingestiegen und ich war für dich da, liebe Mandy..."

Sind Mandy und Mesut wieder zusammen?

Doch das ist nicht alles! Nebenbei heizt der Rapper auch noch die Gerüchteküche an, Mandy und Mesut stünden kurz vor einem Liebescomeback! Er fährt in seinem Posting fort: "Nur weil du dich wieder mit ihm triffst. Mesut - du kannst sie haben. Ich such' nämlich eine Frau, die für immer bei mir bleibt - nicht nur, wenn ich Kohle habe."

Aber wodurch wurde der Wut-Post gegen seine große Liebe eigentlich ausgelöst? Die "DSDS"-Jurorin hatte der Zeitschrift "IN" ein Interview gegeben, in dem sie erklärte, dass sie diese ganzen Spekulationen um ein Revival mit Kay One einfach nur schwer nerven! "Ich habe mich nicht erst gestern von ihm getrennt, sondern vor sieben Jahren! Das ist so absurd! Wenn ich das lese, muss ich immer wieder schmunzeln," so die 24-jährige Schönheit.

Kay, setz doch mal die Brille ab!

Es sind Sätze, die Kay One einen heftigen Stich ins Herz versetzt haben dürften - und das merkt man auch. Denn er schreibt: "Achso ist das ... Du musst also schmunzeln? Das ist so absurd?". Für Kay One ganz offensichtlich nicht. Dennoch sollte er die rosarote Brille nach so vielen Jahren endlich abnehmen und einen Blick in die graue Realität wagen: Mandy ist für ihn nicht mehr zu haben, selbst wenn sie solo sein sollte.