Katy Perry + Russell Brand Brandneue Eroberung

Auf frischer Tat ertappt: Katy Perry und Komiker Russell Brand wurden beim gemeinsamen Verlassen seiner Wohnung gesichtet

Offenbar haben Katy Perry und Russell Brand keine Lust mehr auf Versteckspiele: Nachdem in den vergangenen Wochen immer wieder gemunkelt wurde, die beiden hätten miteinander angebändelt, haben die zwei am Freitag (2. Oktober) nun ganz selbstverständlich gemeinsam seine Londoner Wohnung verlassen. Während sie mit nassen Haaren voraus stolzierte, trug er ihr ganz Gentleman-like ihren Koffer hinterher.

Anschließend gingen die beiden in einem Café frühstücken und hatten laut eines Augenzeugen kein Problem damit, gemeinsam fotografiert zu werden. "Russell hat nach dem Essen bemerkt, dass er nicht genug Geld dabei hatte, um das Frühstück zu bezahlen. Aber er ist ein altmodischer Gentleman und hat sich geweigert, Katy zahlen zu lassen - er hat also beim Geldautomaten Geld geholt und für beide bezahlt", sagte der Beobachter laut der britischen "Sun".

Es scheint, als hätten sich die Gerüchte der letzten Wochen bewahrheitet: Denn angeblich haben Katy und Russell bereits Anfang September bei den "MTV Video Music Awards" auf der Aftershow-Party von Lady GaGa rumgeknutscht. Anschließend hielten sich beide in Thailand auf - Zufall oder gar ein gemeinsamer Liebesurlaub? Immerhin twitterte die Sängerin anschließend: "Nach einer Woche magischem Thailand bin ich wieder bereit, der echten Welt entgegen zu blicken."

Vielleicht bringt Katy Perry ihren Russell Brand ja am 5. November mit nach Berlin, wenn sie die "MTV European Music Awards" moderiert.

jgl