Katy Perry + Russell Brand Ab in die Flitterwochen

Verliebte Weltenbummler: Katy Perry und Russell Brand sind gleich nach ihrer indischen Hochzeit in die Flitterwochen auf die Malediven geflogen

Da könnte man schon neidisch werden: Nach ihrer Hochzeit in Indien verbringen Katy Perry und Russell Brand nun ihre Flitterwochen auf den Malediven. Ein Hubschrauber soll das frisch vermählte Pärchen in die Stadt Jaipur geflogen haben, wo die beiden Stars einen Charterflug auf die Malediven nahmen. Auf Fotografen hatten Katy und Russell keine Lust: Sie hielten sich große bunte Tücher vor die Gesichter, als sie in ihren gemütlichen Urlaubsklamotten über den Flughafen von Jaipur schlurften.

Vielleicht waren Katy und Russell auch noch verkatert, denn auf ihrer Hochzeit im Ranthambhore Nationalpark im indischen Unionsstaat Rajasthansoll soll es ziemlich wild zugegangen sein. So wild, dass sich Anwohner über den Lärm der Party, die bis in die frühen Morgenstunden andauerte, beschwert haben sollen. Zudem sollen laut "Los Angeles Times" Presse-Fotografen von mehreren Bodyguards der Hochzeitsgesellschaft angegriffen worden sein.

Ob sich die Fotografen nach dieser Attacke noch trauen, Katy und Russell während ihrer Flitterwochen auf den Fersen zu bleiben? Natürlich soll das Paar einen erholsamen Liebesurlaub verbringen, ein Foto würden wir allerdings dennoch gerne sehen.

rbr