Katy Perry
© Getty Images Katy Perry

Katy Perry Neuer Freund?

Popsternchen Katy Perry soll nach ihrer Trennung nun mit dem Sänger Josh Groban zusammen sein

In der Gerüchteküche Hollywoods brodelt es zur Zeit mächtig um das Privatleben von Chartstürmerin Katy Perry: Ganz aktuell soll sie eine heimliche Liebelei mit dem US-amerikanischen Künstler Josh Groban unterhalten. Nachdem ihr am Valentinstag eine Turtelei mit "Good Charlotte"-Sänger und Exfreund von Paris Hilton Benji Madden unterstellt worden war, verdichten sich nun die Mutmaßungen über eine Affäre mit dem 28-jährigen Josh Groban. Wie der Internetbloh "perezhilton.com" berichtet, sollen die beiden liiert sein und angestrengt versuchen, ihre Beziehung geheim zu halten.

Katy Perry hatte erst Anfang des Jahres ihre Beziehung zu dem "Gym Class Heroes"-Star Travis McCoy beendet, angeblich aus Zeitmangel. Darüber hinaus interessant: Katy und Josh sind seit längerer Zeit befreundet, in einem Radiointerview schwärmte die Sängerin in den höchsten Tönen von ihm.

In Deutschland ist Josh Groban, der seine Texte sowohl in englischer als auch italienischer, spanischer und französischer Sprache verfasst, noch relativ unbekannt, wird jedoch als Nachfolger von Michael Bublé gehandelt. Katy Perry könnte ihm hierzulande sicherlich zu vielen Fans verhelfen.

Update vom 25. März:

Doch nichts dran! Wie Josh Groban nun über seinen Sprecher Luke Burland gegenüber "People" verlauten ließ, ist seine Beziehung zu Katy Perry rein platonischer Natur. "Josh und Katy sind sehr enge Freunde und verbringen Zeit miteinander, aber sie sind kein Paar", so Burland. Schade, wir hatten uns schon auf ein Liebes-Duett der beiden gefreut!

lha