Katy Perry + Robert Pattinson

Feuchtfröhliche Partynacht

Egal was man ihnen anhängen will, Katy Perry und Robert Pattinson sind nur gute Freunde. Und wie es sich für echte Freunde gehört, ließen die beiden es jetzt bei einer Geburtstagsparty ordentlich krachen

Katy Perry + Robert Pattinson

Am Mittwochabend (16. Dezember) ließen Katy Perry und Robert Pattinson ihren stressigen Arbeitsalltag hinter sich und feierten in einer Karaokebar zu Ehren ihrer Feundin Shannon Woodward.

Society

Wer 2009 sonst noch feierte

31. Dezember 2009: Bunt schillernd rockt Jennifer Lopez den Times Square.
31. Dezember 2009: Masi Oka feiert mit vielen anderen den letzten Abend des alten Jahres auf dem New Yorker Times Square.
31. Dezember 2009: John Oates, Paris Hilton und Doug Reinhardt sind Silvestergäste des Niche Media's Bing's NYE Bash in Aspen.
31. Dezember 2009: Locker gestylt tauchen auch Seal und Heidi Klum auf.

292

Schon 2008 hatten Katy und Robert anlässlich des Ehrentags von Shannon zusammen gefeiert. Natürlich munkeln Augenzeugen bei "RadarOnline.com" jetzt, dass Katy und Robert im Dimples Supper Club in Burbank intensiv geflirtet haben.

Doch das Ganze blieb harmlos: Katy trällerte mit ihren Freundinnen auf der Bühne ein paar Karaoke-Songs, während sich Robert rauchend und Whiskey trinkend an der Bar vergnügte. Auf dem Weg zum Auto wirkte der 23-Jährige auch nicht mehr ganz so sicher auf den Beinen. In einem Hotel in Hollywood feierte die Clique anschließend fröhlich weiter.

Das aus Katy und Roberts Freundschaft nicht mehr wird, dafür wird Katys Liebster Russell Brand schon sorgen. Der Comedien kann es kaum erwarten, seine Katy zu heiraten und wurde erst vor ein paar Tagen beim Ringe shoppen gesichtet. Somit bleibt die Partynacht für Katy Perry und Robert Pattinson, außer dem obligatorischen Kater am nächsten Morgen, ohne Folgen.

ckö

Star-News der Woche

Gala entdecken