Katie Price + Peter Andre Es ist aus

Sänger Peter Andre hat sich nach dreieinhalb Jahren Ehe von seiner Frau Katie Price getrennt. Die 30-Jährige soll am Boden zerstört sein

Was so stürmisch im Dschungel begann, findet nun auch ein plötzliches Ende: Katie Price und ihr Mann Peter Andre haben am Montag (11. Mai) das Ende ihrer Ehe bekanntgegeben. Das Management des Paares teilte mit: "Peter Andre und Katie Price trennen sich nach dreieinhalb gemeinsamen Jahren. Beide bitten die Presse um Respekt für die Privatsphäre ihrer Familien in dieser schwierigen Zeit."

Berichten der "Daily Mail" zufolge ging die Trennung von Peter Andre aus. Der australische Sänger könne es mit seiner Frau angeblich nicht länger aushalten. "Alles ist in Ordnung, wenn Katie nüchtern ist", so der 36-Jährige. "Aber wenn sie getrunken hat, ist sie zu allem fähig. Dann ist sie ein echter Albtraum."

Katie dagegen ist verzweifelt und ließ in einem Statement verlauten: "Peter ist die Liebe meines Lebens. Wir haben Kinder zusammen und ich bin verzweifelt und am Boden zerstört darüber, darüber, dass er sich scheiden lassen will. Ich wollte mein Leben mit ihm verbringen."

Das Paar hatte sich 2004 in der Dschungel-Show "I'm A Celebrity ... Get me Out of Here!", die in Deutschland unter dem Titel "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" läuft, kennengelernt. 2005 folgte die Hochzeit. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder, den dreijährigen Junior und die einjährige Princess Tiaamii.

Bis vor kurzem hatten Katie und Andre noch über weiteren Nachwuchs gesprochen. Die 30-jährige Britin, die noch einen sechs Jahre alten Sohn namens Harvey aus einer vorherigen Beziehung hat, erzählte vor wenigen Wochen: "Ich werde immer so schnell schwanger. Deshalb kann ich garantieren, dass ich am Ende des Jahres noch ein Baby haben oder schwanger sein werde." Die Ausführung dieses Plans muss Katie Price wohl erst einmal verschieben.

rbr